Verlag Dr. Thomas Balistier
 
Sie befinden sich hier: Startseite > Autoren

Arn Strohmeyer

Foto von Strohmeyer Arn Strohmeyer, geb. 1942 in Berlin, Studium der Philosophie, Soziologie und Slawistik. Redakteur bei verschiedenen Tageszeitungen und bei einer politischen Monatszeitschrift, Ressortleiter Politik bei den Bremer Nachrichten. Mehrere Buchveröffentlichungen zum Thema völkisches Denken und Nationalsozialismus, zuletzt Von Hyperborea nach Auschwitz. Wege eines antiken Mythos (2005). Über seinen Vater, der im 3. Reich ein prominenter Blut- und Boden-Schriftsteller war, schrieb er die kritische Auseinandersetzung Vaters Masken (2005). Über Griechenland und die Insel Kreta, die er 1967 zum ersten Mal bereist hat und dann immer wieder, verfasste er mehrere Bücher, u.a. Reise nach Matala (1994), Wiedersehen mit Apoll. Griechische Reisen (1998) und Lentas - ein Dorf am Libyschen Meer (2000). Weitere Informationen unter www.arnstrohmeyer.de.

Veröffentlichungen im Verlag Dr. Thomas Balistier:

Abb. Cover Dichter im Waffenrock
Sedones 7
Dichter im Waffenrock
Erhart Kästner in Griechenland und auf Kreta 1941 bis 1945
Abb. Cover Faszination Kreta
Sedones 12
Faszination Kreta
Impressionen von einer alten und doch jungen Insel
Arn Strohmeyer spürt der Faszination Kreta nicht nur in den Spuren der Vergangenheit nach, sondern auch in den Zumutungen der Moderne.
Abb. Cover Mythos Matala / The Myth of Matala
Sedones 16
Mythos Matala / The Myth of Matala
Ein Fotoband aus den 60ern und 70ern / Photographs from the Sixties and Seventies
Ein Fotoband über die 60er und 70er Jahre in Matala
Abb. Cover Die Lyra singt, tanzt und lacht
Sedones 18
Die Lyra singt, tanzt und lacht
Vom Zauber kretischer Musik
Ein Buch über die Musik Kretas und einige ihrer berühmtesten Vertreterr
Abb. Cover Wenn Zeus Europa nicht entführt hätte
Sedones 21
Wenn Zeus Europa nicht entführt hätte
Kreta im Spiegel von Mythos, Geschichte, Politik und Erleben
Zehn neue Aufsätze über Kreta


zur Autorenübersicht